Landkarten in Fantasy

Ich gebe es offen zu: Ich besitze keinerlei Orientierungssinn im herkömmlichen Sinn. Wenn man will, dass ich nie hinfinde, sagt man mir Sachen wie: Geh nach Norden! Geh Richtung Bezirk XY! Ich orientiere mich lieber an handfesten Sachen wie “Nach dem gelben Haus links” oder “Gegenüber vom Billa, der neben dem komischen Greisler ist”. Karten [...]

Karriere als Drachenreiter

Den Weg zu meinem Brotjob lege ich mit einer Straßenbahnlinie zurück, die eine Freundin von mir als Mordor-Express bezeichnet. Die Straßenbahn ist immer voll. Immer. Egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit, man holpert eingezwängt die Schienen entlang. Platz um sich anzuhalten hat man meistens nicht, aber das ist nicht so schlimm, weil genug Bewegungsspielraum zum [...]